Anfrage der Bürgerliste zu den Verträgen mit Fa. Weider